#1 Ölkühler 9er turbo von okudera 19.05.2010 20:55

Hallo,

da ich einen Ölkühler am 9er verbauen möchte dazu die Frage, was
von wem mit wieviel Reihen ?
Was kann sowas kosten ?
Ich habe einen ohne Leitungen, 9 Reihen für 50 Euro gefunden.
Ist das zu billig, also vermutlich schlechtes Material ?

Für Empfehlungen ( auch wg. des einbauortes ) danke im voraus !

Grüße, Thomas
#2 Re: Ölkühler 9er turbo von HansW 19.05.2010 22:20

Hallo

Der Turbo hat schon einen serienmäßig drin.

Beim Sauger habe ich den mokal 12 reihig verbaut -- schau mal in den anderen Beiträgen.

Gruesse, Hans
#3 Re: Ölkühler 9er turbo von Ingo.FT 20.05.2010 08:44

avatar
Also ab 1993 würde ich das so nicht mehr sagen .
9 Reihen ist etwas wenig, 12 wäre schon gut. Besser bzw. eigentlch optimal wäre ein 12-reihiger der so breit ist wie die Öffnung (bzw. die drei Öffnungen) in der Frontspoilerlippe, dann hast Du eine vernünftige und schnelle Kühlleistung auch bei Dauervolllast.
Ich habe mal temporär den vom TD bzw. 960-3.0 (1. Serie) eingepasst, von der Kühlleistung her genügt er für mäßig leistungsgesteigerte Modelle. Was er wirklich unter Last bringt wird der Sommer zeigen...
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz