#1 Kupplung Turbo (B230FT) an Sauger (B230FB) ? von Rudi960 24.08.2012 11:34

Hallo zusammen,
vielleicht weiss das ja einer aus dem Stand.
Ich habe mir (blauäugig, geb ich gerne zu...) eine Turbokupplung gekauft und diese in meinem Sauger (B230FB mit M47) montiert. Leider hat das ganze nur dem ersten Anschein nach gepasst, denn ich habe zuwenig Einstellweg (Motor hängt in einem 88iger 744 mit Seilzugbetätigung der Kupplung).

Hat der Turbo (vor Bj. 93, also nicht Zweimassenschwung-M90) eine andere Schwungscheibe als der Sauger ?

Es ist wohl der Abstand des Ausrücklagers zur Tellerfeder der Druckplatte zu gross...

Danke schonmal !

Viele Grüsse aus Oberbayern,
Stefan
#2 Re: Kupplung Turbo (B230FT) an Sauger (B230FB) ? von Ingo.FT 25.08.2012 12:00

avatar
Das wäre mir neu, dass die Kupplungsdruckplatten oder die Schwungscheiben in diesem Zeitraum unterschiedliche Höhen haben. Um wieviel Weg geht es denn, kannst Du das evtl. ausgleichen indem Du am Drehpunkt der Ausrückgabel 1-2 Unterlagscheiben unter diese Art Hutmutter legst? Würde ich mal probieren, ist die schnellste Möglichkeit...
#3 Re: Kupplung Turbo (B230FT) an Sauger (B230FB) ? von Rudi960 25.08.2012 20:45

Hallo Ingo,
das mit den Unterlegscheiben ist eine super Idee!!
Hast Du da Erfahrungswerte, ich bin mit dem Seilzug jetzt ca. 1 cm vor dem Ende des Einstellwegs und die Kupplung trennt nur grad so wenn man bis zum Boden durchtritt.
Denke mal da würden 2-3 mm schon recht viel ausmachen weil das ja bei der Länge des Hebels am Ende dann gleich 2-3 cm sind, oder?
Auf jeden Fall schonmal vielen Dank!
Grüsse aus Oberbayern,
Stefan
#4 Re: Kupplung Turbo (B230FT) an Sauger (B230FB) ? von Ingo.FT 26.08.2012 12:10

avatar
Ja, sowas in der Richtung hätte ich auch gedacht, 2-3mm unterlegen macht schon etwas aus. Musst halt auch schauen ob die Ausrückgabel fahrerseitig in der Aussparung dann noch genug Weg nach vorne machen kann oder ob sie schon an der Getriebeglocke ansteht.
Andere Frage: Das Ausrücklager ist neu und das richtige, gleiche Maße wie das alte?
#5 Re: Kupplung Turbo (B230FT) an Sauger (B230FB) ? von Rudi960 27.08.2012 03:51

Ausrücklager ist neu und war Bestandteil Sachs Kupplungskit für Turbo. Hab ein wenig recherchiert, da scheints keinen Unterschied zum Ausrücklager Sauger zu geben.
War auch schon ein Gedanke, wenn das von der Ausrückgabel gemessen zuwenig Höhe hätte, dann gäb das den gleichen Effekt.
Mal sehen, wenn ich das Auto wieder hab. Steht grad beim Metallbauer und kriegt nen schönen 2,5" Edelstahlauspuff und nen soliden Überrollkäfig
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz