#1 ZUSATZOELKUEHLER von HansW 14.06.2008 14:13

hallo
Bei EBAY verkauft jemand so einen Zusatzoelkuehler fuer den Motor:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120269435156
Hat jemand Erfahrung mit so einme ding?
Wo genau kommt der Kuehler hin?

Gruesse, Hans
#2 Re: ZUSATZOELKUEHLER von Ingo.FT 15.06.2008 00:06

avatar
Das ist doch kein Zusatzölkühler! Den hier haben alle Turbos bis '93 serienmäßig drin. Danach kam ja dieses Wärmetauscher-Teil zum Kühlwasser hin, zusammen mit dem großen breiten Wasserkühler.
Der Kühler sitzt fahrerseitig hochkant neben dem Wasserkühler, etwas schräg. Bei mir sitzt er gerade vor dem Wasserkühler - nachdem ich den breiten Wasserkühler (und Ladeluftkühler) montiert hatte, war da drüben natürlich kein Platz mehr.
Auf jeden Fall kühlt der Luftölkühler bei Volllast besser runter als der Wärmetauscher. Speziell die leistungsgesteigerten Turbos sollten den Luftölkühler bekommen. Die normalen Turbos bis 165PS kommen auch unter Dauer-Volllast mit dem Wärmetauscher aus. Bei Kurzstreckenfahrten braucht man eigentlich garkeinen Ölkühler. Wenn ich täglich 20km fahre, dann öffnet das Thermostat garnicht, oder nur mal ganz kurz. Ich sehe das immer sehr gut an der üblicherweise undichten Verschraubung der Leitungen. Wenn der permanent vorhadnene Tropfen an der Biegung der Leitung groß ist, dann hat das Thermostat auf gemacht. Wenn er klein und staubig ist, dann hat es nicht geöffnet . Meist ist der klein und staubig...
#3 Re: ZUSATZOELKUEHLER von Nico740 15.06.2008 18:27

Hallo,

sorry wenn es jetzt nur indirekt zum Thema passt, aber an Ingos Aussage gibt es nichts zu ergänzen.
Allerdings habe ich noch eine Frage und zwar hast Du etwas von einem Thermostat erzählt, ist der standardmäßig bei den alten verbaut??

Gruß Nico
#4 Re: ZUSATZOELKUEHLER von Ingo.FT 15.06.2008 19:41

avatar
Ja, immer. Ist im Flansch wo sich der Abgang für die Leitungen befindet. Wenn Du ihn mal ausgebaut hast siehst Du wie es seitlich eingesetzt ist, mit einem Seegering gesichert. Etwas gesäubert sieht man dann auf dem zylinderförmigen Teil auch die Inschriften, also Öffnungstemperatur, Teilenummer usw.
#5 Re: ZUSATZOELKUEHLER von HansW 17.06.2008 23:16

Hallo
Danke fuer die Info -- schon wieder was gelernt.
Den Kuehler hat sich ein anderer ersteigert, -- Ich war nicht so wild drauf.
#6 Re: ZUSATZOELKUEHLER von MadDog 18.06.2008 11:24

Hö? Hab ich dann also auch einen eingebaut @ Ingo? Is von 93 mit dem großen Kühler dank Klima...
#7 Re: ZUSATZOELKUEHLER von Ingo.FT 18.06.2008 17:25

avatar
Vermutlich hast Du den Wärmetauscher. Aber das siehst Du ja unten beim nächsten Ölfilterwechsel. Wenn zum Flansch zwei Wasserschläuche gehen, ist der Fall klar.
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor